Außenabdichtung

Die sicherste und nachhaltigste Methode um Schäden durch seitlich eindringende Feuchtigkeit dauerhaft zu beseitigen ist, das Mauerwerk bis zum Fundament frei zu legen und die Schwarzabdichtung zu erneuern. Diese Maßnahme entspricht den Anforderungen aus den Normen am besten, stellt aber gleichzeitig auch die kostenintensivste Lösung dar:

Leistungen:

  • Erneuerung der Aussenabdichtung an erdberührten Kellerwänden
  • Für die Kellerabdichtung erforderlich Erd-, Pflaster- und Gartenarbeiten
  • Wärmedämmung an den freigelegten Kellerwänden im Zuge der Abdichtungsarbeiten
  • Herstellung fachgerechter Sockelabdichtungen